Turnhalle Vordorf: Förderbescheid durch Innenminister Pistorius übergeben

Die Förderung des Neubaus der Turnhalle Vordorf durch das Land Niedersachsen mit 400.000€ ist ein immenser Erfolg für die Gemeinde Vordorf!

Zur Übergabe des symbolischen Förderchecks ist der Niedersächsische Innenminister Boris Pistorius gestern nach Vordorf gekommen, um diesen an den Bürgermeister Frank Engeler feierlich zu übergeben. Der Innenminister überbrachte in bester Laune die herzlichsten Glückwünsche und freute sich über die tolle Resonanz des Förderprogramms. Auch unser Landtagsabgeordneter Philipp Raulfs freute sich sichtlich über die Hohe Summe der Förderung, die in unsere Region geht.

Das Förderprogramm für den Niedersächsischen Sportstättenbau wurde federführend vom Innenminister Pistorius durch die Landesregierung 2019 auf den Weg gebracht, wodurch wir nun stark profitieren. Vom geförderten Neubau profitieren sowohl der Schulsport als auch der Breitensport in der Gemeinde Vordorf.  

Wir als SPD-Fraktion in der Gemeinde haben die Antragsstellung initiiert und kontinuierlich Impulse gesetzt, damit alle Anforderungen für die Förderung rechtzeitig erfüllt werden. Unser Engagement hat sich auf ganzer Linie gelohnt. Wir sind begeistert und freuen uns sehr über die Förderung. Bedanken möchten wir uns auch bei der Samtgemeinde Papenteich, der Gemeinde Vordorf sowie der Planschmiede 2KS für die tolle Unterstützung. Gemeinsam geht es nun in die konkrete Umsetzung des Neubaus. Der Abriss der alten Halle ist für 2023 geplant und der Neubau für 2024.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.