SPD Ortsverein Vordorf - Rethen - Eickhorst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz!


Mit unserer Homepage möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich ausführlich über den Ortsverein Vordorf zu informieren. Neben umfangreichen Informationen zum Ortsverein können Sie sich auch über die gewählten Vertreter in den Räten informieren.

In unserem Hauptmenü finden Sie einen Überblick über alle Themen, die wir zur Zeit im Internet anbieten können.
  

Aktuelle Nachrichten und Informationen
  

Statt Plakate zur Kommunalwahl: Förderung der Kinder- und Jugendarbeit

Der SPD Ortsverein Vordorf verzichtet bei der Kommunalwahl darauf, in den Ortsteilen eigene Plakate für die Gemeinderatswahl aufzuhängen. Der Wahlkampf beschränkt sich auf die Schaukästen und den noch zu verteilenden Flyer. Das noch verfügbare Wahlkampfbudget hat der SPD Ortsverein lieber in die Kinder- und Jugendarbeit vor Ort investieren und den Betrag auf die Sport- und Schützenvereine, Jugendclubs, Kinder- und Jugendfeuerwehren, den Kindergarten Vordorf und den Förderverein der Margret und Rolf Rettich-Schule aufgeteilt.


Am 23.08.2016 findet in Rethen ein Informationsabend zum Thema "Einbruchschutz" statt. Weitere Informationen sind in der Rubrik "Termine" zu finden.


SPD Vordorf nominiert Kandidaten

Für die Kommunalwahl hat der SPD Ortsverein Eickhorst/Rethen/Vordorf seine Kandidatenliste aufgestellt. Folgende 12 Personen treten an:
Detlef Bade (Vordorf), Horst Piksa (Rethen), Stefan Kühn (Eickhorst), Sabrina Hebenstreit (Vordorf), Michaela Paritong (Rethen), Frank Engeler (Vordorf), Stefan Gaus (Rethen), Dennis Busch (Vordorf), Jürgen Eßmann (Rethen), Jens Engel (Vordorf), Anastasia Reiter (Vordorf), Sebastian Mehlmann (Vordorf).

Im Menüpunkt "Kommunalwahl" sind weitere Informationen, Inhalte und alle Kandidatinnen / Kandidaten des Ortsvereins zu finden.
Dort finden Sie auch die Kandidaten für den Samtgemeinderat sowie den Kreistag.


Möchten Sie über Aktivitäten des OV - Vordorf - Rethen - Eickhorst auf dem Laufenden bleiben? Haben Sie Fragen oder ein Anliegen? Neben den persönlichen Kontaktmöglichkeiten können Sie auch über unsere Internetseite mit uns in Verbindung treten. Gehen Sie hierzu einfach in das Menü "Kontakt". Bei weiteren Aktualisierungen informieren wir Sie auch gerne über unseren Newsletter (Anmeldung via "Kontakt").

(letzte Aktualisierung am 21.08.2016)


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü